Taktung

Glossar T – Taktung

 
Die Taktung, welche bei jedem Mobilfunktarif einen wichtigen Bestandteil bildet, gibt an, in welchem Zeitmaß die Gebühren erhoben werden.

Die Taktung kann sich dabei entweder auf das Telefonieren oder den Datenversand per GPRS, EDGE, UMTS oder HSDPA beziehen.

SMS werden immer pro Stück und somit ohne Taktung abgerechnet.

Angabe der Taktung für Mobilfunkgespräche

Bei Telefonaten besteht die Angabe der Taktung aus 2 Zahlen, die mit einem Schrägstrich voneinander getrennt sind.

Die erste Zahl steht dabei immer für die Abrechnung in der ersten Gesprächsminute und die zweite Zahl nach dem Schrägstrich für alle folgenden Minuten.

Die Zahlen werden immer in Sekunden angegeben. 60/60 bedeutet somit, dass jede angefangene Gesprächsminute komplett berechnet wird.

Welche Zahlen gibt es: 1, 10, 30 und 60. Die 1 steht dabei für eine sekundengenaue Abrechnung, während die 60 für eine minutengenaue Abrechnung steht.

Beispiel:

Preis pro Minute 20 Cent. Gesprächsdauer: 15 Sekunden.

Taktung [Sekunden] | Kosten [Cent]

1/1 = 5 Cent
10/10 = 6,7 Cent
30/30 = 10 Cent
60/60 = 20 Cent

Die Zahlen lassen sich natürlich auch kombinieren, zum Beispiel:

Preis pro Minute 20 Cent. Gesprächsdauer: 15 Sekunden.

Taktung [Sekunden] | Kosten [Cent]

60/1 = 20 Cent
60/10 = 20 Cent
60/30 = 20 Cent
60/60 = 20 Cent

Es kostet immer 20 Cent, da die erste Minute in allen Taktungen komplett abgerechnet wird. Einen Preisunterschied würde es erst ab der 2. Gesprächsminute geben.

Angabe der Taktung für Datenübertragungen

Hier gibt es nur einen Wert, der in KByte angegeben wird. Die Taktung steht hier für die Größe eines Datenblocks, der beim Datenübertragen mit dem Handy mindestens abgerechnet wird.

Beispiel:

Kosten pro MByte 0,49 EUR. Es werden 175 KByte übertragen.

Taktung [KByte] | Kosten [Cent]

1 = 8,4 Cent
10 = 8,6 Cent
50 = 9,6 Cent
100 = 9,6 Cent

Je höher der Preis für die Datenübertragung, desto wichtiger wird die Taktung.

Kosten pro MByte 19,46 EUR. Es werden 175 KByte übertragen.

Taktung [KByte] | Kosten [EUR]

1 = 3,33 EUR
10 = 3,42 EUR
50 = 3,80 EUR
100 = 3,80 EUR

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht von admin am Mittwoch, Februar 18th, 2009 um 14:34. Er ist zu finden unter Glossar - T. Kommentare können per RSS 2.0 Feed verfolgt werden. Du kannst einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback auf deiner Seite einfügen.

Kommentar hinterlassen


 
 
Statistik für » Taktung
[read: 3075 | today: 2 | last: 21. November 2017]

 
 
Weitere Beiträge aus diesem Bereich:
 
» Telefonieren ohne Grundgebühr
» Tarifvergleich Mobilfunk
» 60 60 Taktung

 
 

Stichworte


 

 

Die neuesten Artikel


» Bei maXXim 50,- EUR Startguthaben bis zum 12.07.11 erhalten
» Handys bei Redcoon kaufen
» Bei maXXim 70,- EUR Startguthaben bis zum 09.05.11 für 9,95 EUR Kaufpreis erhalten
» callmobile clever-3 für 2,- EUR und clever-9 mit 10 Freiminuten jeden Monat bis zum 31.03.2011
» simply startet 8 Cent-Tarif
» Bei maXXim bis zum 31.07.10 45,- EUR Startguthaben für 9,95 EUR Kaufpreis erhalten
» Bis zum 04.07.10 gibt es Fonic mit 1 Monat gratis telefonieren
» blau.de SIM-Karte mit kostenloser VIP-Rufnummern bis zum 20.05.2010
» Zu simyo Rufnummer mitnehmen und 35,- EUR Startguthaben bis zum 31.05.2010 sichern
» simply SIM-Karte bis zum 31.05.2010 mit 65,- EUR Startguthaben
» Bei maXXim bis zum 31.05.10 50,- EUR Startguthaben für 9,95 EUR Kaufpreis erhalten
» Rufnummernmitnahme bei Fonic möglich
» simply SIM-Karte bis zum 30.04.2010 für nur 4,95 EUR
» callmobile clever-3 und clever-9 SIM-Karte bis zum 30.04.2010 81% billiger
» klarmobil SIM-Karte bis zum 16.04.2010 für 4,95 EUR mit 10,- EUR Startguthaben
» maXXim SIM-Karte bis zum 15.04.2010 mit 60 Freiminuten
» simyo SIM-Karte mit 28,- EUR Startguthaben bis zum 27.04.2010 sichern
» callmobile clever-3 und clever-9 SIM-Karte bis zum 31.03.2010 für nur 3,- EUR
» maXXim SIM-Karte bis zum 31.03.2010 mit 60 Freiminuten
» simply SIM-Karte bis zum 31.03.2010 mit bis zu 15,- EUR Startguthaben